Drucken

1919 meldete der Verkehrs- und Verschönerungsverein Huttwil (wie der Verein damals noch hiess) das Modell seiner Ruhebank als geschütztes Modell bei der Schweizerischen Eidgenossenschaft an.

 

Auszug aus einer Kundenwerbung
Auszug aus einer Kundenwerbung

 

Schon rasch etablierte sich die äusserst stabile Konstruktion als Hingucker. Selbstverständlich wurde das Modell seitens des Vereins eingetragen:

SHAB Titelseite 1919
SHAB Titelseite 1919

 

mit dem Vermerk:

SHAB Auszug
SHAB Auszug

 

Dies bedeutet nichts anderes, als dass der Ruhebank das Gütesiegel erhielt - die berühmte "Armbrust" (heute "Swiss Label" genannt).

Zugriffe: 307